Allgemeine Hinweise und Tips für das Fliegen mit Chartermaschinen
Einige Hinweise und Tips für Ihren Charterflug.


Als Charterflüge bezeichnet man in der Regel sämtliche Flüge, die im Vollcharter für einen Veranstalter fliegen. Im Gegensatz zu Linienflügen sind diese Charterflüge in den meisten Fällen besser besetzt, da die Auslastung im Sinne einer besseren Wirtschaftlichkeit im Vordergrund steht.
Die Qualität der deutschen und internationalen Charter ist allerdings als sehr gut zu bezeichnen und die Nachfrage nach günstigen Charterflügen weltweit ist enorm. Es gibt eine Vielzahl sehr günstiger Flugangebote, sodaß es heutzutage nicht mehr unerschwinglich ist in und um die Welt zu fliegen. Im Gegensatz zu den vielen Frühbucherangeboten(Early Booker) der Linienairlines gibt es bei Charter- oder C-Flügen sehr oft die Chance auf günstige Last Minute Angebote. In Ferienzeiten jedoch kann es von Vorteil sein, den Flug bereits rechtzeitig zu buchen, um später nicht ohne Flugticket dazustehen.

Das Warschauer Abkommen

Das Warschauer Abkommen(WA) kommt bei internationalen Flügen zur Anwendung und trifft Regelungen für Personenschäden, Sachschäden und Verspätungsschäden. Die Bestimmungen des WA sehen eine Beweislastumkehr vor, d.h. der Unternehmer (in der Regel die Fluglinie) muss beweisen, daß ihn kein Verschulden trifft. Dieser konsumentenfreundlichen Regelung stehen allerdings Haftungshöchstbeträge gegenüber, die nicht mehr zeitgemäß sind (über deren Erhöhung aber seit einiger Zeit verhandelt wird). Auf Inlandsflügen (Domestic Flights) ist das WA nicht anzuwenden. Für Flüge innerhalb der EU kommt jedoch(nur) bei Personenschäden eine EU-Verordnung zur Anwendung, welche keine Haftungshöchstgrenzen kennt. Bei internationalen Flügen ist jedoch bei Schadenersatzansprüchen das Warschauer Abkommen (siehe unten) anzuwenden.

Meldeschluß / Check-In Time

Wir bitten Sie sich bis spätestens 90 Min. vor Abflug am entsprechenden Check-In Schalter einzufinden, da es sich viele Airlines ausdrücklich vorbehalten nach Ablauf der regulären Meldezeit die Plätze anderweitig zu vergeben. Bei Charterflügen an denen Sie ohne die Aufgabe von Gepäck nur mit Ihrem Handgepäck teilnehmen kann es auch vorkommen, daß Sie noch bis 60 Min. vor Abflug einchecken können. Wir bitten Sie, sich nach den jeweiligen Meldezeiten der Airlines zu erkundigen, um Unannehmlichkeiten bei der Beförderung sowie Mehrkosten zu vermeiden.

Pass / Zoll / Visa

Achten Sie im Vorfeld Ihrer Reise genau auf die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes. Sämtliche Pass-, Zoll- und Visavorschriften obliegen dem Reisenden, der für deren Einhaltung selbst verantwortlich ist. Die Veranstalter, Carrier und Leistungsträger haften nicht für die Einhaltung der Bestimmungen und Versäumnisse des Reisenden. Die nötigen Informationen und Sonderinformationen erhalten Sie bei den zuständigen Konsulaten oder Botschaften der Länder oder in bestimmten Situationen auch beim auswärtigen Amt.(www.auswaertiges-amt.de)

Sicherheitsinfo

Bitte vermeiden Sie es spitze Gegenstände wie z.B.: Messer, Taschenmesser, Scheren, Nagelfeilen, Maniküresets, Brieföffner, Werkzeuge, Metallkugelschreiber, oder sonstige als Waffen taugliche Gegenstände, mit in Ihr Handgepäck zu nehmen. Diese Dinge gehören in den Koffer, der am Check-In Schalter aufgegeben wird. Safety first !

Wichtig

Es ist im allgemeinen nicht mehr zwingend notwendig; wir empfehlen Ihnen aber dennoch alle Flüge, insbesondere Rückflüge aus dem jeweiligen Zielgebiet 72 Stunden vor Rückflug vom jeweiligen Carrier oder Leistungsträger rückbestätigen zu lassen zur Vermeidung von Umbuchungen, Mehrkosten und dem damit verbundenen Ärger. Die jeweiligen Telefonnummern oder Adressen der zuständigen Vertreter der Airlines finden Sie entweder in Ihren Unterlagen oder bei der Information des zuständigen Flughafen. Auch ist es sehr nützlich einen Flugplan/Timetable der Fluggesellschaft mitzuführen. Diesen erhalten Sie entweder bei der Airline, deren Vertretungen oder direkt im Flugzeug.


AGB | Datenschutz | FAQ | Ferienkalender | Reiseinfos | So finden Sie uns

Unsere Telefon-Hotline für Ihre Fragen: 02323-53335

Geschäftszeiten während Corona:
Mo.-Fr. 10:00-14:00 / Sa. 10:00-13:00h


Geschäftszeiten:
Mo.-Fr. 10:00-13:30 u. 15:00-18:30h
Sa. 10-14:00h

Copyright © 2021 Check-In Reisecenter®. Alle Rechte vorbehalten.
Check-In Reisecenter® ist ein eingetragenes Markenzeichen
designed for 1024x768 pixel - MS® Internet Explorer 6.0
e-mail to: info(at)check-in-reisecenter.de